• +49 9682 3434
  • linkrosner@gmx.de
  • Willkommenin der Tierarztpraxis am Steinwald
  • Groß-/ Kleintiere
  • Untersuchungen und OPs
Willkommen1 Groß-/ Kleintiere2 Untersuchungen und OPs3

Herzlich Willkommen

in der Tierarztpraxis am Steinwald

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Internetseite!
Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die tierärztliche Gemeinschaftspraxis.

Corona-Prophylaxe!

Liebe Kundschaft
Auf Grund der gegenwärtigen Situation in Deutschland wollen auch wir unseren Beitrag zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona-Virus leisten.

Deshalb bekommen Sie ab sofort nach vorheriger telefonischer Absprache einen Einzeltermin.
Die offene Sprechstunde entfällt zu Ihrer Sicherheit bis auf weiteres.
Bitte haben Sie Verständnis dafür dass wir immer nur einzelne Personen in das Praxisgebäude lassen möchten.

Ihr Praxisteam

  • In Erbendorf Südbahnhofstraße 38 • 92681 Erbendorf

    Tel: 09682 3434 | Fax: 09682 2952

    Termine nur nach telefonischer Absprache.
    Telefonzeiten: Mo - Fr 09:00 - 12:30 Uhr und 15:30 - 18:30 Uhr

  • In Mitterteich Vorstadt 24 • 95666 Mitterteich

    Tel: 09633 1555 | Fax: 09633 1768

    Termine nur nach telefonischer Absprache.
    Telefonzeiten: Mo - Fr 9:00 - 12:30 Uhr und 15:30 - 18:30 Uhr




  • Wir bitten Sie nach Ihrem Besuch die Behandlung Bar oder per EC-Karte zu bezahlen.


    Im Notfall erreichen Sie unsere diensthabenden Tierärzte 24 Stunden 7 Tage die Woche, unter der Telefonnummer: 09682 3434

    Aufgrund einer aktuellen Bundesverordnung muss ab 14.02.2020 für jeden Patienten, der im Notdienst behandelt wird, eine Notdienstgrundgebühr in Höhe von 50 Euro/netto erhoben werden.
    Diese Grundgebühr wurde eingeführt, da die notdienstleistenden Tierärzte zunehmend auch zur Behandlung von nicht lebensbedrohlich erkrankten Patienten in Anspruch genommen werden. Aktuell ist damit auch für uns die Grenze der Belastbarkeit erreicht. Der Fachkräftemangel verschärft die Situation noch zunehmend.
    Die nun gesetzlich vorgegebene Gebühr ist notwendig, damit wir auch weiterhin die Versorgung Ihres Tieres im Notdienst anbieten und gewährleisten können.

    Wir bitten um Ihr Verständnis.